0034 661 745414

Kursbeschreibung

Vor dir liegen einer der schönsten und längsten (12 km) Strände von Mallorca. Du fühlst den weißen, feinen Sand unter deinen Füssen, während du zu unserem Segelsportzentrum läufst, das direkt am Wasser liegt. Seit vielen Jahren genießen wir exklusiv das Privileg dieses fantastischen Standorts.

In der geschützten und gleichsam offenen Bucht wehen vormittags durchwegs leichte Winde – ideal für Segel Anfänger und Einsteiger. Frei von Felsen und Riffen bietet sich dir hier viel Raum für unbeschwerte Trainingsmanöver, sowie freies Segeln.

Jeder weiß, dass man in kleinen Gruppen besser und schneller lernt – auch wir sind davon überzeugt und tragen dieser Tatsache Rechnung. Dadurch können unsere erfahrenen Segeltrainer ein starres Kursprogramm vermeiden und stattdessen optimal auf die einzelnen Teilnehmer/innen eingehen. Ein Grund mehr, weshalb unsere Kunden weitere Kurse bei uns buchen.

Viele entdecken im Verlaufe der Ausbildung ihre Segelleidenschaft und entschließen sich dazu die Chance zu nutzen um diesen Kurs mit dem offiziell anerkannten Segelgrundschein des VDWS (Verband Deutscher Wassersport-Schulen) abzuschließen.

Gelernt wird sowohl am Strand als auch auf den Segelbooten. Du entdeckst neben vielem anderen. dass gewisse Taue „Schoten“ heißen und was es mit den Manövern wie „Halsen“ und „Wenden“ auf sich hat. Stück für Stück findest du dich immer besser im mystischen Segellatein zurecht. Das theoretische Segelwissen wird täglich auf unseren soliden Galeonen–Wanderjollen zu Wasser in die Praxis umgesetzt.

Je nach Wetterbedingungen und Anzahl der Kursteilnehmer teilt der Segellehrer das Boot mit den Kursanten – zumindest die ersten 1-2 Tage. Danach unterrichtet er von einem wendigen Sportboot aus. So ist er schnell zur Stelle, falls „Not am Mann“ sein sollte und gewährleistet die Sicherheit.

Du lernst das Boot auftakeln, Bootsteile seglerisch korrekt zu benennen, Knoten (Achter-, Kreuz-, Schotstek, Webelein, Palstek), Winderkennung, Kurse zum Wind und Wissenswertes zu den Themen Sicherheit auf dem Wasser, Wegerecht und Umweltschutz.

Schon bald weißt du den Wind optimal mit den Segeln einzufangen, sei es beispielsweise raumschots oder hart am Wind, sowie dein Boot zielsicher und punktgenau an den gewünschten Ort zu navigieren. Voller Stolz brillierst du mit Segelmanövern wie Beidrehen, Anlegen an der Boje, Q-Wende und Boje über Bord.

Es erfüllt uns immer wieder mit Freude wenn wir in die strahlenden Augen unserer Kursteilnehmer/innen blicken.